Pressemitteilung

Home: About: Press: Press Releases: German

FOR IMMEDIATE RELEASE (ZUR SOFORTIGEN VERÖFFENTLICHUNG)

WELTWEIT GRÖSSTES WAP-PORTAL BEI WEBCAB.DE

Greven, Deutschland - 29.11.1999 Wer stolzer Besitzer eines der ersten WAP-Handys wie dem Nokia 7110 ist, steht vor der Frage, welche WAP-Dienste er überhaupt heute schon nutzen kann. Wer noch kein WAP-Handy besitzt, wird sich fragen, ob sich eine Anschaffung wegen WAP überhaupt lohnt.

WebCab.de kann mit seinem WAP-Portal "Wireless Web Entry" helfen, Antworten auf diese Fragen zu finden.

Das "Wireless Web Entry" von WebCab.de ist das weltweit größte WAP-Portal und verzeichnet zur Zeit über 140 WAP-Sites und WAP-Dienste.

"Neben der WAP-Version, die ich mit meinem WAP-Handy nutze," so Rainer Hillebrand, der WebMaster von WebCab.de, "kann ich auch jederzeit mit einem WWW-Browser auf die WWW-Version zugreifen. In beiden Versionen kann ich die vielfältigen WAP-Dienste heute schon nutzen. Selbst der Zugriff auf die WAP-Dienste mittels WWW-Browser bleibt mir durch den Dienst 'Fetch Page' von WebCab.de nicht verwehrt; wenn auch etwas eingeschränkt."

Wenn Sie durch das WAP-Portal "Wireless Web Entry" in die WAP-Welt eintreten möchten, dann führen Sie Ihren Browser einfach zu:

URL für WAP-Browser: http://webcab.de/wwe/i.wml
URL für WWW-Browser: http://webcab.de/wwe/

Weitere Informationen können Sie direkt vom WebCab.de WebMaster (Contact) erhalten, oder Sie lehnen Sich zurück und tauchen in die WAP-Welt von WebCab.de ein:

http://webcab.de/i.wml

© 1999 WebCab.de TM, Contact